Irina Maxway (irina_max_usa) wrote,
Irina Maxway
irina_max_usa

Хочешь, я тебя короную?

AUGUST  VON  PLATEN


Freund aus deinen kalten Zügen
Spricht nicht Liebe, spricht nicht Groll,
Doch, Adrast, nur wenig soll,
 Wenig soll, Adrast, mir g'n
ügen.
Ach, ich fordre keines Bundes,
keiner Freundschaft ew'ges Band,
Ach, nur einen Druck der Hand,
Eine Silbe nur des Mundes;
Dass ich nicht umsonst gerungen,
Dass ich nicht umsonst betrachtet,
Nicht umsonst dich hoch geachtet,
Nicht umsonst dich hoch besungen;
Dass ich nicht umsonst mich m
ühte,
Dass ich nicht umsonst mir fehlte,
Dass ich nicht umsonst mich qu
älte,

Dass ich nicht umsonst entglühte;
Dass ich nicht umsonst gesprochen,
Dass ich nicht vergebens strebte,
Dass ich nich vergebens lebte,
Und mein Herz umsonst gebrochen;
Sei's, dass dann uns das Gespenst
Eines ew'gen Abschied trenne,
Wenn ich dich nur, Guter, kenne,
Wenn du mich nur, Guter, kennst.
Sollen Tage, Monde, Wochen,
Fr
ühlinge mit Melodien
Eh' ich dich begr
üsste, fliehen,
Fliehen, eh' ich dich gesprochen?
Sag mir, wie ich's nun beginne?
Alles will ich dulden willig,
Alles, was da gut und billig,
Wenn ich deine Gunst gewinne!
Sieh, ich hab' nen guten Degen,
Jung zwar, doch bewahrt mit Ehre,
Dass dich keiner ja versehre,
Soll ich ihn für dich bewegen?
Auch ein Saitenspiel gegeben
Hat mir einst der Gott der Töne;
Willst du, dass ich dich bekröne?
Möchtest du unsterblich leben?
Willst du, dass ich, wenn ich singe,
Meinen Ruhm auf dich vererbe?
Willst du, dass ich für dich sterbe,
In der Hand die scharfe Klinge?
Vielen, die du angezogen,
Vielen scheinst du zu gefallen,
Und du liebst, geliebt von allen,
Mir nur bist du nicht gewogen.
Gegengunst belebt mich nicht,
Hoffnung leiht mir keine Kräfte,
Wenn ich meine Blicke hefte

Schüchtern auf dein Angesicht.
Holder, als die Ros' in Kränzen,
Lächelst du, der wohlgesinnte,
Duft'ger, als die Hyazinthe
Sehe ich deine Locken glänzen.


Adrast - war Platens Deckname für einen Würzburger Mitstudenten, den Juristen Eduard Schmidtlein (1798-1875). Mehrere Helden der griechischen Sage führen den Namen Adrastos, jedoch scheint Platen eher an Adrastea, einen Beinamen der Rachegöttin Nemesis gedacht zu haben. Der Deckname würde dann etwa "der Unentrinnbare" oder "der immer Wirksame" bedeuten.


Tags: deutsche dichter des 19-ten jhs
Subscribe

Recent Posts from This Journal

  • Гадаю)

    Получить кельтский орнамент

  • Плоскости: весна, осень

    Поздняя осень/ Ноябрь Апрельский вечер Снимки сделаны в одном и том же месте, но с разных ракурсов и в разное время года.

  • Плоскости: зима

    Река Тура в начале декабря.

  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 0 comments